Der Weg zu neuen Kunden. Das Händler Magazin Agentur Programm

Sie suchen nach neuen Kunden? Wir haben sie! Erreichen Sie mit uns mehr als 125.000 Händler in Deutschland.

Neue Kunden auf Knopfdruck? Das funktioniert!

Händler-Magazin hat einen der weltweit größten Bestände an Premium Dialogadressen für Händler & Agenturen. Mit mehr als 430.000 Datensätzen (130.000 DE) sind wir Marktführend bei der Vermarktung von hochwertigen Adressen für Ihre Neukundenakquise.

Relevante Daten sind unser höchstes Gut.

  • Ansprechpartner

  • Anschrift und Unternehmen

  • Emailadresse, Telefon & Fax

  • Entscheider, Bewertungen, Umsatzschätzungen, Firmensitz

  • Datensätze in vielen Nischen

  • Aktuell und Optimiert für nachhaltiges Wachstum

  • Keine Mietbegrenzung! Nutzung für 1 Jahr inkl. grenzenlosen Mailings, Calls, etc.

  • Agenturberatung

    Leads sind nicht gleich Leads, aber warum?

    Datenhandel ist ein lukratives Geschäft. Dies wissen insbesondere chinesische und indische und mittlerweile auch englische Unternehmen, die gerne mal die EU Kunden mit attraktiven Dumpingpreisen locken. Fakt ist: Bei diesen Unternehmen haben Sie keinen Lizenzvertrag der Daten! Wenn die Daten gestohlen wurden, sind Strafen bis zu 500.000€ keine Seltenheit. Leider gehen Unternehmen durch solche Datensätze oftmals Konkurs, ganz entgegen dem Ziel der Gewinnoptimierung.

    Bei uns erhalten Sie nicht nur aktuelle Daten zu den niedrigsten Preisen in der gesamten EU, sondern auch alle nötigen Zertifikate und Rechte zur Vermarktung der Datensätze. Dazu noch 12 Monate Updates und unseren kostenlosen Support für maximale Transparenz.

    Die Qualität unserer Daten ist Beispielhaft. Unsere Premium Datenbanken enthalten nicht nur Firmenname und Email, sondern mehr als 25 Eigenschafts-Felder mit allen wichtigen Daten, die Sie zu Ihrem neuen Kunden wissen müssen. Von der Umsatzsteuer-ID bis hin zu Verkaufs/Bewertungszahlen.

    Für eine der bekanntesten Amazon SEO Agenturen haben wir den Auftrag bekommen, 10 Neukunden für eine dauerhafte Betreuung zu finden. Das klingt im ersten Moment nicht viel, ist aber eine Löwenaufgabe, wie jede Agentur weiß.

    Die Agentur machte bereits Postaussendungen an E-commerce Händler, leider aber an die falschen. So wurden von 5.000 Aussendungen gerade einmal 3 Neukunden generiert. Der Preis inklusive des falschen Versands mit der Infopost lag pro Neukunde bei knapp 1.300 Euro Netto. Bei einem Monatlichen Preis zwischen 99€ und 399€ dauerte der Return on Invest so im Durchschnitt 6 Monate pro Kunde. Eine lange Zeit in der Shop-Branche. Hinzu kamen noch Kosten für das Inhouse Marketing des Call- Centers. Schätzungsweise 800 der potenziellen Kunden hatten das Mailing erst gar nicht bekommen. der Grund ist meistens das "Bitte keine Werbung" Schild oder aber auch die überfleißige Sekretärin. 

    Die Gesamtkosten für die Kampagne beliefen sich auf knapp 3.900€. Ein absolut stolzer Preis für 3 Neukunden, den wir persönlich nicht zahlen würden.

    Unsere Aufgabe: 10 Neukunden. Maximale Kosten pro Kunde 600€

    Ein hartes Stück Arbeit, aber wir haben uns an die Aufgabe herangewagt. Anders als bei herkömmlichen E-commerce Adressen aus dem Internet können wir mit unserer Corporate Analytics intelligence (CAI+) Lösung die Händler nach Ihren Bedürfnissen filtern.

    Die CAI Filter sind ein Meilenstein in der Selektion hochqualitativer Adressen für eine perfekte Akquise.

    Es ging um Amazon SEO Abonnements. Als wir einige Adressen des letzten Mailings etwas genauer unter die Lupe nahmen, wurde uns klar, warum die Kosten für die letzte Kampagne so hoch waren. Viele "Händler" in der vorherigen Liste hatten reine Massenprodukte auf Amazon und Ebay. Diesen ist es egal, ob eine Agentur einzelne Angebote optimieren kann. Es würde den Händlern selbst nichts bringen, da diese rein an einer "Buy Box" Platzierung interessiert sind.

    Unsere Selektion sah folgendermaßen aus:

    Deutsche E-commerce Händler, White Label / Private Label Produkte / Mindestens 100 Bewertungen Amazon 6 Monate / max. 50 Produkte / Mind. 95% Positive Bewertungen.

    Diesen Filter haben wir mit insgesamt 3.000 Händlern erstellt. In Zusammenarbeit mit der Agentur haben wir zusätzlich noch eine Postkarte entwickelt, anstatt des herkömmlichen Infopost Briefs.

    Kostenpunkte:

    Adressen CAI Selektion: 982,00€

    Postkarten: 319€

    Porto: 1.350€ (Briefmarken Maxi PC 0,45€)

    Gesamt: (ohne Design) 2.651,00€

    Den Versand der Postkarten splitteten wir auf 5 Aussendungen. Dies war uns, wie auch der Agentur wichtig, da wir natürlich einen perfekten Kundenservice und freie Leitungen bieten wollten, falls Anfragen eintreffen.

    Die ersten Anfragen und Abschlüsse ließen nicht lange auf sich warten.

    Aussendung 1: (600 Karten) 7 Anfragen, 2 Abschlüsse

    Kosten Aussendung: 530,20€ - Kosten pro Anfrage: 75,71€ - 

    Kosten pro Abschluss: 265,00€

    Aussendung 2: (600 Karten) 5 Anfragen, 1 Abschluss

    Kosten Aussendung: 530,20€ - Kosten pro Anfrage: 106,40€ - 

    Kosten pro Abschluss: 530,20€

    Aussendung 3: (600 Karten) 7 Anfragen, 3 Abschlüsse

    Kosten Aussendung: 530,20€ - Kosten pro Anfrage: 75,71€ - 

    Kosten pro Abschluss: 176,73€

    Aussendung 4: (600 Karten) 8 Anfragen, 2 Abschlüsse

    Kosten Aussendung: 530,20€ - Kosten pro Anfrage: 66,27€ - 

    Kosten pro Abschluss: 265,10€

    Aussendung 5: (600 Karten) 11 Anfragen, 3 Abschlüsse

    Kosten Aussendung: 530,20€ - Kosten pro Anfrage: 48,20€ - 

    Kosten pro Abschluss: 176,73€

    Wir haben unser Ziel erreicht. Aber nicht nur das! Mit 11 Neukunden lagen wir hier sogar noch 10% über dem gesetzten Ziel. Die Kosten pro Conversion / Abschluss waren mehr als halbiert und unser Kunde zufrieden.

    Wichtig ist ebenfalls die Qualität des Callcenters, bzw. Ihrer persönlichen Beratung am Telefon, hierauf haben wir selbst keinen Einfluss.

    Gesamtkosten: 2.651,00€

    Design, Konzept & Beratung: 1.170,00€

    Gesamt: 3.821,00€

    Umsetzung durch Neu-Abonnements:

    99€ x 2 Neukunden, 199€ x5 Neukunden, 249€ x 3 Neukunden, 499€x 1 Neukunde

    12 Monatsbetreuung: 2190,00€ x12 = 26.280€ (Brutto Agentur-Umsatz)

    Kosten pro Neukunde Gesamt: 347,36€ (ohne eigene Leistungen Agentur)

     

    Wie schaffen wir das?

    Wir analysieren Technologien, verfeinern Optionen und sortieren wichtige Daten nach relevanten Werten in Industrie & Gewerbe. Selbst kleinste Parameter wie Beispielsweise die Neuanmeldung eines Gewerbes können wir so ein einer Datenbank festhalten.

    Der Unterschied ist klar Erkennbar. Wir vergleichen die Arbeit oftmals mit einer Landingpage. Ein Unternehmen, das Monate Zeit, Arbeit und etliche Talente in diese Seite investiert hat, macht dies um nachhaltig zu wachsen und etwas mit dieser Seite zu erreichen.

    Wenn Sie eine Landingpage in 3 Tagen hochziehen, die Texte und auch die Bilder noch selbst dazu "gestaltet" haben, kommt nie der gleiche Effekt zum Vorschein.

    Es kann funktionieren, kostengünstiger ist es jedoch gleich eine Conversion von 8% zu haben, als 0,8%...

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie sich von uns beraten und wir finden auch für Sie die perfekte E-commerce Zielgruppe!

    Datenhandel ist ein lukratives Geschäft. Dies wissen insbesondere chinesische und indische und mittlerweile auch englische Unternehmen, die gerne mal die EU Kunden mit attraktiven Dumpingpreisen locken. Fakt ist: Bei diesen Unternehmen haben Sie keinen Lizenzvertrag der Daten! Wenn die Daten gestohlen wurden, sind Strafen bis zu 500.000€ keine Seltenheit. Leider gehen Unternehmen durch solche Datensätze oftmals Konkurs, ganz entgegen dem Ziel der Gewinnoptimierung.

    Bei uns erhalten Sie nicht nur aktuelle Daten zu den niedrigsten Preisen in der gesamten EU, sondern auch alle nötigen Zertifikate und Rechte zur Vermarktung der Datensätze. Dazu noch 12 Monate Updates und unseren kostenlosen Support für maximale Transparenz.

    Die Qualität unserer Daten ist Beispielhaft. Unsere Premium Datenbanken enthalten nicht nur Firmenname und Email, sondern mehr als 25 Eigenschafts-Felder mit allen wichtigen Daten, die Sie zu Ihrem neuen Kunden wissen müssen. Von der Umsatzsteuer-ID bis hin zu Verkaufs/Bewertungszahlen.

    Melde dich zum Newsletter an

    Dir gefällt Marktplatzhändler? Unterstütze uns und like unsere Seite oder schreib etwas bei Facebook. Das freut uns und hilft uns zudem tierisch bei unserer Motivation :)